Kostenlose Erstberatung - 03866 4709 110
Umbauarbeiten

Umbau / Anbau

Wir realisieren für Sie die Rohbauarbeiten für Ihren Um- oder Anbau. Eingeschlossen darin sind auch Dachausbauten sowie Aufstockungen. Dabei berücksichtigen wir die denkmalpflegerischen Anforderungen und Auflagen.

Kostenlose Beratung anfordern

Beispiele für verschiedene Leistungen

  • Herstellung von Wand- oder Deckendurchbrüchen
  • Abriss oder Umsetzen von Wänden
  • Verkleinerung oder Vergrößerung von Fenster- und Türöffnungen
  • Nachträgliche Verblendarbeiten am Gebäude
  • Kelleraus– oder –umbauten
  • Herstellung neuer Kellertreppen oder Treppenhäuser
  • Anbau eines Treppenhauses oder Aufzugschachtes
  • Dachbodenausbau
  • Nachträgliche statische Ertüchtigung von tragenden Konstruktionen
  • Ausführung von Unterfangungsarbeiten
  • Nachträglicher Einbau von Schornsteinen
  • Nachträgliche Zugänge, auch als Flucht- oder Rettungswege

Lassen Sie sich beraten und sprechen Sie mit unserem Fachpersonal.

Kostenlose Erstberatung vor Ort

Ob Einfamilienhaus oder Gewerbebau, wir kümmern uns um die Beratung, Planung und fachgerechte Ausführung aller notwendigen Sanierungsarbeiten zur Erhaltung und Wertsteigerung Ihrer Immobilie. Wir arbeiten für Sie im gesamten norddeutschen Raum. Vereinbaren Sie gleich einen Besichtigungstermin mit uns. Gemeinsam mit Ihnen werden wir vor Ort alle notwendigen Maßnahmen erörtern. Diese Erstberatung ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

Jetzt kostenlose Beratung anfordern

Kontakt

Steinmeister Bau- und
Sanierungs GmbH

Birkenring 11
19067 Langen Brütz

Telefon 03866 4709-110
Telefax 03866 4709-105
info@steinmeisterbau.de
Bürozeiten Mo-Fr: 8:00 bis 16:00 Uhr

Beispielbilder - Umbau und Anbau

Justierung von Stahlträgern (U-Profile) beidseitig der Deckenbalken und Verbolzung (Fotoaufnahme zum Zeitpunkt des Einbaus)
Herstellung der Baugrube für die Gründung des Fundaments eines Fahrstuhlschachtes
Lage der Anschlusseisen für die Schachtwände in der Grundplatte
Risssanierung im Innenbereich unter Fenster
Erneuerung der Holzrahmenkonstruktion im Innenausbau und Ausmauerung mit KS-Steinen
Ertüchtigung der zimmermannsmäßigen Holzkonstruktion und Einbau von Trennwänden
Vermauerung der Einbaustelle (Wanddurchbruch) mit RF-Steinen
Baugrube mit diversen Bestandsleitungen
Fertiges Fundament nach Entferung der Schalung
Herstellung einer Trennwand aus KS-Steinen
Herstellung neuer Segmentbögen aus RF-Steinen
Einbau eines Doppel-T-Trägers zur Stabilisierung der Deckenkonstruktion
Einbau der Bewehrung ins Fundament
Fundament für Stützpfeiler der Treppenanlage
Herstellung einer Trennwand im Dachgeschossausbau aus KS-Steinen
Herstellung neuer Segmentbögen aus RF-Steinen